Logo der Universität Wien

Der mittelalterliche Silberschatzfund aus der Judengasse 10 in Salzburg

Foto: Salzburg Museum

Projekt in Kooperation mit dem Salzburg Museum und der Interdisziplinären Forschungsplattform VIAS, Universität Wien (B. Bühler und M. Mehofer)

Schon in den 1970er Jahren wurde eine Schatzfund unter einem Fundament in der Judengasse 10 in Salzburg entdeckt. Der Schatzfund bestand aus über 28.000 Münzen und Silberschmuck und war in einem Keramiktopf verborgen. Die Münzen bestehen zum großen Teil aus Salzburger und Wiener Pfennigen und geben einen Hinweis auf die Verbergung in der Zeit um 1290. Zum Schmuck gehören drei mehr oder wenige vollständige Gürtel sowie Kleiderverschlüsse in einer Haken-Ösen-Technik. Die Bestandteile des Schmuckes weise deutliche Tragespuren auf und sind zum Teil defekt. Dies zeigen auch matallurgische Untersuchungen an den Objekten. Sie wurden wohl mit den Münzen als Altmetall aufbewahrt bzw. verborgen.

Literatur:

Cl. Theune, Der mittelalterliche Schatzfund aus der Judengasse in Salzburg. Mit einem Beitrag von B. Bühler und  M. Mehofer. In: P. Husty  P. Laub (Hrsg.), Ars Sacra. Kunstschätze des Mittelalters aus dem Salzburg Museum. Jahresschrift Salzburg Museum 53 (Salzburg/Oberndorf 2010) 291-300.

 

Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien

MitarbeiterInnen

Einrichtungen

Vorlesungsverzeichnis

Studienplan Diplomstudiengang

Studienplan BA/MA-Studiengang

 


 

Aktuelles

Mit der Internetzeitschrift „Historische Archäologie" wird  online und open-access ein neues Publikationsmedium angeboten. „Historische Archäologie" soll vorrangig und gezielt Forschungen und Analysen des Spätmittelalters und der Neuzeit in ihrem Gesamtzusammenhang präsentieren. Interessenten können gerne Beiträge einsenden.

Online und Open Access Zeitschrift zur Historischen Archäologie

 

Veranstaltungshinweis:

Workshop: Archäologie des 20. Jahrhunderts am 23. August 2012 in Mauerbach, Niederösterreich

 

 

 


 

 

Historische Archäologie
Univ.Prof. Dr. Claudia Theune-Vogt
Institut für Urgeschichte & Historische Archäologie
Universität Wien
Franz-Klein-Gasse 1
A-1190 Wien
T: +43-1-4277-40453
F: +43-1-4277-9404
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0